Philosophie

Beratungskultur

Wir fördern eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung und Anerkennung der Fähigkeiten und Stärken des Andern. Gegenseitige Lernbereitschaft,  gegenseitiges Interesse und Offenheit stehen im Vordergrund. Der Kunde und wachstum.ch sind  unabhängige, eigen­ständige und gleichwertige Partner. Ein Klima der Sicherheit und des Vertrauens fördert  die Ideenvielfalt und Kreativität, wo auch Spass dazugehört.

Der Praxistransfer

„Aus der Praxis für die Praxis“ ! Wachstum.ch  klärt die Bedürfnisse des Klienten ab und passt die Module den Gegebenheiten der Organisation an. Dies ergibt eine hohe Identifikation mit dem Prozess  und sichert den Praxistransfer, Worte und Taten gehören im Prozess immer zusammen.

Wir als Unternehmen

Wir bereiten die Prozesse sowohl inhaltlich wie auch methodisch- didaktisch sorgfältig vor und machen sie gegenüber dem Kunden transparent.

Kommunikation

Wachstum in Organisationen gelingt und ist effektiv, wenn sie in der menschlichen Begegnung eingebettet sind. Interaktion, ein leben­diges Lernen (Living Learning), ist kein linearer Prozess, sondern geprägt von rückfragen, nachfragen, zurückgehen, klären, verbinden, reflektieren, Informationen holen und weitergeben. Umwege und Irrwege des Einzelnen sind keine Tragödie oder verlorene Zeit und Energie, sondern gehören zu jedem Prozess dazu.

Arbeitsmethoden

  • Methoden aus verschiedenen Disziplinen der Organisationsberatung,  Wirtschaftslehre, Erwachsenenbildung, Pädagogik, Theologie, der Sozialwissenschaften und der Psychologie
  • Coaching: Anleiten – umsetzen – stabilisieren
  • Arbeitsformen: Referate, Gruppen- und Partnerarbeiten, Übungen, Rollenspiele, Selbsterfahrung, Fachaustausch, Feedback, Eigenreflexion, Training on the job, Visualisierungstechniken